Allgemein

ACHTSAMKEIT ist das bewusste ausbalancierte Akzeptieren des gegenwärtigen Erlebens…….Sie öffnet sich dem Moment so wie er ist, gut oder schlecht, ohne sich daran zu klammern oder ihn abzulehnen Sylvia Boorstein, Buddhist, Lehrerin

Dahinter .... gehts so richtig los
Blog, Blog

BEYOND – DAHINTER

Gedanken erhalten und nähren unser Bewusstsein. Der Inhalt des Bewusstseins ist somit ein nie endender Gedankenprozess und permanent in Bewegung. Wünsche, Konflikte, Ängste, Streben nach Freude, Schmerz, Einsamkeit, und Trauer. Was allerdings jenseits dieses begrenzten Bewusstseins existiert ist die Liebe,Continue reading