Allgemein / Wahrheit / Welt der Gedanken

Was ist in deinen Augen ein Fehler ?

Vor ein paar Tagen habe ich diesen kleinen Spruch gelesen

Menschen weinen, Menschen lachen, Menschen können Fehler machen.

Alle Menschen können irren. Fehler kann man korrigieren. „fehler

Dann fand ich einen Artikel über die „berühmtesten Verlierer“wie z.B. Steve Jobs, weil er aus seiner Firma geschmissen wurde, oder Walt Disney, der bei einer Zeitung keinen Job bekam weil er „keine Vorstellungskraft“ hat, oder Albert Einstein, der von seinen Lehrern als dumm eingestuft wurde, Oprah Winfrey, wurde als Nachrichtensprecherin gefeuert, weil sie angeblich nicht ins Fernsehen paßt, Michael Jordan, der sich in seinem Zimmer eingeschlossen hat, weil er aus der High School  Basketballmannschaft rausgeflogen ist und die Beatles, die anfangs KEINEN Plattenvertrag bekamen, weil ihr Sound anders war und keine Zukunft in der Musikindustrie hätten.

Gut, dass als diese Leute nicht aufhörten weiterzumachen – dranzubleiben. Wenn nur einer von ihnen dem Anderen mehr geglaubt hätte als an das – was sie so richtig gerne machen – auch weitermachen möchten – hätten wir niemals von ihnen gehört und wären ein weiterer Martin Mustermann aus Musterhausen.

Wie oft haben wir schon zu anderen gesagt; Fehler machen ist gar nicht so schlimm, und wenn dann doch einer passiert ist , regen wir uns trotzdem auf . „Wir haben doch darauf hingewiesen“ – „Der Fehler mußte nicht sein“ „Dieser Fehler ist unverzeihlich“

Im Duden stehen unter Fehler folgende Erklärungen;

    1. etwas, was falsch ist, vom Richtigen abweicht; Unrichtigkeit
    2. irrtümliche Entscheidung, Maßnahme; Fehlgriff
    1. schlechte Eigenschaft, Mangel
    2. Stelle an einer hergestellten Ware, die nicht so ist, wie sie sein müsste

In der Schule wird uns erzählt, auch durch Fehler dazuzulernen…..

Doch was machen wir in unserem Innersten für Erfahrungen, wenn wir FEHLER machen?

Was sind deine Erfahrungen mit Fehlern ?

Wann war deiner letzter Fehler ?

Wie hast du dich dabei gefühlt ?

Gehen wir darüber „un-emotional“ oder gleichgültig hinweg – heißt es – wir haben immer noch nicht dazugelernt

Leiden wir darunter – heißt es  – streng dich beim nächsten Mal einfach etwas mehr an, dann wird es auch nicht mehr passieren.

Kannst du damit leben, das Fehler zum Leben dazugehören ?!

Das ist mein Ernst. Was ist deine Wahrheit über Fehler ?Kannst du es akzeptieren hier und da und vor allem – immer mal wieder Fehler zu machen ?

Oder – kämpft du gegen sie an – hast ihnen den Krieg erklärt, machst dich selbst runter…..??

Sind es nicht viel mehr die blöden Gefühle des Versagens, der Scham, die Schuldgefühle wieder nicht gut genug gewesen zu sein – der Grund warum wir Angst vor Fehlern haben?! Keine mehr machen wollen?

Doch funktioniert das ? Du nimmst dir ganz doll vor – nie wieder Fehler zu machen!!

Kennst du jemanden – bei dem es funktioniert hat ?

Ich auch nicht !

ALSO

wenn uns klar ist, dass wir auch in der  Zukunft wieder Fehler machen werden – ganz gleich in welchem Bereich  – wieso arbeiten wir dann nicht daran –  innerlich besser damit umzugehen.

Nach innen schauen und erkennen, es geht gar nicht um den Fehler, sondern um die Erwartungen und falschen Vorstellungen dich ICH mir (in Gedanken)vorher schon gemacht habe. ICH wollte, dass es anders läuft; ICH hab das nicht gewollt, ICH hab das nicht gemacht, ICH war nicht schuld …….

Nicht das es uns egal werden soll.

Doch dieses nie mehr Fehler machen wollen – hat bei vielen schon zu fatalen Konsequenzen geführt.

  • manche trauen sich an nichts Neues mehr heran
  • manche gehen keine festeren Beziehungen mehr ein
  • manche haben das Vertrauen in sich selbst verloren
  • „Ich werde das nie lernen“
  • „Ich bin zu blöd „

Wir haben es nie gelernt, doch wir haben die Chance es zu lernen.

Es gibt nämlich ein echt tolles Leben hinter deinen ganzen „Überzeugungen“ und Regeln, die du dir irgendwann mal selbst aufgebaut hast und mittlerweile „einfach so“ dazugehören, dir gar nicht mehr bewusst sind, und vergessen hast sie wieder loszulassen.

…. noch was –

jetzt hab ich das so schnell geschrieben – wer Fehlerteufel findet – darf sie behalten 🙂

 

 

 

 

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X