Allgemein

was nutzt Religion wenn sie blind macht ?

Ich habe mich lange nicht getraut über den Tellerrand zu schauen.

Doch was ich in den letzten 5 Jahren durch die Owa gelernt habe – habe ich in den 45 Jahren zuvor über den Glauben oder die Religion oder Kirche nicht annähernd erreicht.

In keiner Religion lernst du dich selber kennen.

Du lernst nicht wie du mit dir, deinen Kindern, deinem Partner, deinen Kollegen umgehst, wenn du dich schämst, eifersüchtig bist, dich schuldig fühlst, glaubst – nicht gut genug zu sein…….

Wie willst du mitfühlend zu anderen sein, wenn du diese blöden Gefühle selber nicht aushältst, wegdrückst oder dich sonstwie ablenkst. Du weißt  nicht- wie du tickst – wenn du dich mies fühlst.

Mitgefühl hat in erster Linie etwas damit zu tun – sich selbst zu kennen.

Ist deine Angst …….( egal wovor ) nur  einmal verschwunden, weil dir jemand den klugen Satz gesagt hat ; „Du brauchst keine Angst zu  haben“?!

Wir sind menschliche Wesen die durch Mitgefühl, Dankbarkeit, Achtsamkeit, Hinterfragen von Dogmen erst Sinn machen. Wir alle wissen, dass Geld nicht glücklich macht und dennoch rennen wir diesem Geld hinterher ?

Wenn wir selbst glücklich sein wollen, sollten wir uns im Mitgefühl üben – mit fühlen – es auch mal wortlos aushalten.

Es ist keine Frage der Religion oder des Glaubens  – wie der Dalai Lama – ein berühmter Flüchtling  – darüber erzählt;

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

“ Wir alle streben nach Glück. Wir wollen nicht leiden. Jeder – jedes empfindendes Wesen. Doch momentan kreieren wir zuviel unnötiges Leid. Ich finde es wichtig sich darüber klar zu werden. Ich rede hier nicht über Religion.

Wenn wir mitfühlend sind – wird uns Gott helfen – das meine ich nicht.

Wenn wir als Buddhisten Mitgefühl leben, dann wird uns Buddha unterstützen – auch das meine ich nicht.

Wenn wir mitfühlend sind  – geht es UNS SELBST besser. ICH werde glücklicher – das ist der Punkt.

Nehmen wir mal an – hier haben wir 1 Millionen Dollar.

Du wirst im Herzen nicht zufriedener sein.

Diese 1 Millionen Dollar werden dir keinen Frieden schenken oder Glück.

Ganz im Gegenteil – sie bringen Enttäuschung. Dieses Geld bringt mehr Frust, mehr Verdächtigungen und mehr Sorgen. Oder vielleicht auch Eifersucht.

Innerer Friede ist die Quelle von Freude und Zufriedenheit.

Manchmal glaube ich, die Leute verstehen das nicht “

Daila Lama

 

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Gesund

11. Mai 2016

X