Allgemein / Welt der Gedanken

Schulkinder zum Thema Glück

Hier und da frag ich mich schon, WARUM manche Menschen in ihren Sorgen und Alltagschaos stecken bleiben …..

…und immer wieder wird mir klar, dass GLÜCK oder Freude keine „Konstante“ ist – nichts FESTES – GREIFBARES

Glück als VISION – als ZIEL ist heutzutage gar kein Ziel mehr

Dieses Glück scheint an etwas gebunden zu sein ….

z.B. in der Schulzeit.

Von 240 befragten Gymnasiasten antworten 90% der 10-13jährigen auf die Frage;

„Was ist Glück?“

„Gute Schulnoten!“

„GLÜCK ist

  • eine gute Schulnote,
  • wenn man nur eine oder 2 in der Arbeit hat,
  • die Arbeit gut zu schreiben
  • wenn ich gute Noten bekomme

SCHULE als Richter über Glück und Unglück;

desweiteren sind Aussagen von Schülern zum Thema Glück;

  • wenn die Schule abbrennt bzw. geschlossen ist
  • der Lehrer vergißt Hausaufgaben aufzugeben,
  • Stunden ausfallen,
  • wenn der Lehrer nicht so streng ist…

 

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X