Allgemein

Moral vs. Bewusstsein

Wenn du Moral hörst – woran denkst du ?

Wahrscheinlich hast du auch schon mal die ein oder andere Moralpredigt über dich ergehen lassen müssen.

Ich hab oft eine abbekommen;  von meiner Mama. „Das macht man nicht“
Wenn man von Moral spricht, dann geht es hauptsächlich um Handlungen, Handlungsmuster,- regeln oder Prinzipien die ein Mensch, Gruppen oder Kulturen  von anderen erwarten.

Moral soll also dafür sorgen, dass Menschen ein bestimmtes Verhalten an den Tag legen.

(So gilt beispielsweise die linke Hand im indischen Kulturkreis als unrein.Begrüßt man dort eine Person mit der linken Hand, ist das ein Verstoß gegen die kulturellen Sitten dieser Gesellschaft und somit streng genommen ein unmoralisches Verhalten.)

Tja – andere Länder andere Sitten.

Was – wenn nun unsere moralischen Vorstellungen nicht mit den Anderer kompatibel sind ?

Ist es nicht mal an der Zeit sich damit zu befassen, was in unserer EINEN Welt – im Zusammenleben – dem MITEINANDER Sinn macht  ?!

Stecken wir alle Kraft in Werte und um Moral aufrecht zu erhalten ?

Es ist anstrengend und führt nur zu mehr Streit, wenn ich darauf achten muß, ob sich der andere  moralisch einwandfrei benimmt – denn es es geht um richtig und falsch – wir müssen bewerten, vergleichen, bis hin zum verteidigen ……

Du kannst diese Kraft nutzen um dir bewusst zu werden – WER du bist – was du mit deinem Leben anfangen möchtest , wie du es für andere einsetzen möchtest.

Wenn dir mehr und mehr klar wird, dass du ein Teil von jedem und allem bist somit bist du auch ein Teil der anderen Menschen, sowie die anderen Menschen auch ein Teil von dir sind .

Nehmen wir jetzt mal an, dass du dies nicht nur als Gedanke erfährst sondern als eine echte Erfahrung; so wie du deine Finger, deine Hand oder deine Füße erfährst und FÜHLST

Welchen Aufwand wirst du betreiben um dir beizubringen, was dir dient, dich wohlfühlen läßt und gut tut ?

Du wirst tun was notwendig ist – Verantwortung übernehmen und alles tun was es braucht, um ein Leben in Freude zu leben

 

„Also lautet der Beschluß, daß der Mensch was lernen muß…

…denn nicht allein das ABC bringt den Menschen in die Höh´.“

Wilhelm Busch

 

 

 

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X