Allgemein

Ich lebe für dich…..

Ein tolles Modell für Familien, Schulen und Betriebe

Da gibt es diesen Stamm in Afrika, die einen sehr schönen Brauch haben.

Wenn einer der Mitglieder einen Fehler macht, umgibt der gesamte Stamm ihn / sie und für zwei Tage, um über die großen und tollen Dinge zu sprechen, an die sie sich erinnern – was er oder sie  in der Vergangenheit getan hat. Es ist ihre Überzeugung, dass Menschen ein gutes Herz haben und dass wir alle Geborgenheit, Liebe, Frieden und Glück suchen.

Allerdings kommt bei diesem Streben schon mal vor, dass wir manchmal Fehler machen und wenn das passiert, verbindet sich der Stamm um das Mitglied mit seiner / ihrer wahren Natur.

Der Gruss dieses Stammes ist SAWUBONA heißt; ich schätze dich, ich respektiere dich, du bist mir wichtig.
Die Antwort ist SIKHONA für Sie: Ich lebe für dich. „

 

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X