Ich bin Ute Auf dem Weg der Achtsamkeit

MONTAG

M

Ist dieses miese dumpfe MONTAGS GEFÜHL normal ?

NEIN – es sei denn – DU spulst es – wie jeden Montag oder wahrscheinlich schon Sonntag Abend ab
…. blöde Gefühle oder „sich-schlecht-fühlen“ ist
bei den meisten, nichts weiter wie eine „schlechte Essgewohnheit.

Sodbrennen & Völlegefühle sind AUCH nicht angenehm … und je nachdem was du gegessen hast hat es auch nichts mit MAGIE zu tun ……
….und wenn du es nicht mehr haben möchtest – passt du doch deine Essgewohnheiten auch an ….

Das Gehirn ist (d)ein Organ und speichert deine Gedanken und leitet sie – je nach Wiederholung – auf sicherem und schnellsten Weg zu deinen Emotionen – damit du auch DAS FÜHLEN kannst – was DU ERWARTEST….

Also –
nicht ( nur) dein Magen oder Gehirn entscheiden –
sondern in erster Linie DAS –
womit du SIE fütterst

Gestalte dir doch mal einen Tag
dem DU zustimmst

– ganz bewusst –

TIP : je weniger du deine schlechte Laune
mit anderen teilst und mal etwas FÜR deine Zufriedenheit MACHST wie z.B. NUR BEOBACHTEST
und ganz bewusst darauf achtest
auf welcher inneren Herdplatte dein Topf der miesen Laune steht:
– deine Vergangenheit permanent „warm“ hält
– die Zukunft, die Ängste braut und vielleicht sogar überkochen läßt

Du kannst nur ändern was du kennst,
alles andere bleibt wie du es gelernt hast und immer schon gemacht hast…

VON ALLEIN passiert da GAR NICHTS

Kommentar hinzufügen

Von Ute
Ich bin Ute Auf dem Weg der Achtsamkeit

Neueste Beiträge

Themen

Kontakt

Ein Gespräch klärt mehr und einfacher als viele Emails, Links und Dokumente. Melde Dich! Ich freue mich aufs Sprechen und Austauschen.

X