Beziehungen / Hast du dich schon einmal gefragt; / Tagebuch / Welt der Gedanken

unsere Erfahrungen beginnen im Denken

Unsere Erfahrungen beginnen im Denken – dem eigenen DENKEN.

Hast du dir schon einmal dein Denken bewusst gemacht, wenn du zornig bist ?

Im Zorn benehmen wir uns wie dumme  Kinder.

Doch wie wollen wir erwachsen werden, wenn wir mit diesem Denken aufwachsen und weiterleben  – immer auf dieselbe Art und Weise?

Unsere Reaktionen sind automatisch und wir handeln immer nach dem gleichen Muster, ganz egal ob in der Familie, mit dem Partner oder  Freunden.

Ja sogar mit uns selbst!

Dieses Denken fließt in unsere Gespräche und wird Teil unserer Handlungen.

Es sei denn, wir schenken unserem Denken etwas mehr Aufmerksamkeit, ansonsten wird es keine Transformation in der Qualität unseres Lebens geben.

Wenn wir uns weiterhin mit anderen vergleichen, werden wir unterm Strich sehr unglückliche menschliche Wesen, da wir uns immer mal wieder kleiner und unbedeutender wahrnehmen, als andere.

Unser Denken, unsere Entscheidungen und Antworten stammen aus unserer Erziehung bzw. Bildung, nicht aus dem Frieden.

Wir haben vergessen wer wir sind und definieren uns selbst im Hinblick auf Menschen mit denen wir uns vergleichen.

 

FRAGE dich selbst;

Ist es möglich, dass ein unsicherer Verstand, intelligente Entscheidungen treffen kann ?

Ist es möglich, das ein Verstand , der sich permanent mit anderen vergleicht, richtige und gute Entscheidungen treffen kann ?

Wenn wir uns ernsthaft nach Liebe sehnen und dem anderen nicht glauben können, das er uns liebt, dann testen wir ihn. Wir tun ihnen weh.

Unsere Unzufriedenheit treibt uns zu zerstörerischem Verhalten.

Verletzte Menschen, verletzen andere.

Unsichere Menschen, verunsichern andere.

Das sind GEWOHNHEITEN unseres Denkens was wir über Monate und Jahre haben heranwachsen lassen.

FRAGE dich selbst;

Welche Qualität herrscht in einer Beziehung in der Unsicherheit und Ungewissheit herrscht?

Was denkst DU ?

Entweder beschweren wir uns über unsere Beziehungen oder sie brechen ganz auseinander

Author

mail@utewulfert.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

X