Ich bin Ute Auf dem Weg der Achtsamkeit

PAUSE

P

Wie ist dein Bezug zu PAUSEN ?

Nutzt du diese Zeit für Dich ?

Für mich ist es ein Ritual geworden – was mir den Druck im Alltag nimmt.

Bei Dir – ebenso wie bei mir – passiert das Leben JETZT – bei mir gerade HIER am PC  vor der Tastatur – beim Tippen –  und bei Dir gerade am Bildschirm – mit denen um dich herum, die DA sind  – PUNKT.

Bei mir ist gerade außer meinem Hund Sissi keiner da – die Spülmaschine läuft – das Bügeleisen ist dabei die gewünschte  Temperatur zu erreichen ……. 

Du kannst im Kopf schon bei den Leuten oder Situationen von morgen oder am Wochenende sein…… dir eine schöne Zeit mit ihnen vorstellen …..       doch – macht das Sinn ?

Wie gehst du dann mit den Menschen um, die dich umgeben ? Auf der Fahrt ins Büro oder an die Arbeit ? Am Arbeitsplatz ? Im Kaufladen an der Kasse ?

In der Eile ist es ähnlich wie bei 200km/h auf der Autobahn …. Du nimmst die Dinge am Wegesrand nicht mehr wahr …. ok – ab und zu ist das so – doch es sollte kein Dauerzustand werden.

Machen da nicht PAUSEN sogar  SINN  …. eine UNTERBRECHUNG …..für NEUES  und vielleicht sogar bessere EINSICHTEN ?! Muss es denn immer so weitergehen wie bisher ??

Atemlos …. durch den Tag

ne – nicht für mich  denn

zum Glück gibt´s Pausen .

 

 

Kommentar hinzufügen

Von Ute
Ich bin Ute Auf dem Weg der Achtsamkeit

Neueste Beiträge

Themen

Kontakt

Ein Gespräch klärt mehr und einfacher als viele Emails, Links und Dokumente. Melde Dich! Ich freue mich aufs Sprechen und Austauschen.

X